Angebote zu "Vital" (4 Treffer)

Colon Vital® Bio Pulver 240 g Pulver
Topseller
23,74 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Colon Vital® Bio Pulver Synbiotikum für den gesunden Darm mit Prä- und Probiotika Darmpflege auf gesunde Weise Gesundheitsexperten sind sich einig: Ein gesunder Darm ist für unser gesamtes Wohlbefinden extrem wichtig, denn 80 Prozent unseres Immunsystems sind dort lokalisiert. Kennen Sie das auch? ... Völlegefühl Blähungen zu häufiger oder zu seltener Stuhlgang ... Stress, ballaststoffarme Ernährung, zu viel Fleisch, Zucker, denaturierte Kost und viel weitere Faktoren belasten den Darm. Das in Bio-Colon Vital reichlich enthaltene Topinambur-Saftpulver enthält große Mengen an Inulin. Dies ist Futter für die „guten“ Darmbakterien. Colon Vital ist aber nicht nur ein ausgezeichnetes Prebiotikum, sondern auch ein exzellentes Probiotikum. Herkömmliche Probiotika enthalten meist nur eine Sorte von probiotischen Bakterien. Colon Vital hingegen vereint in sich sechs wichtige probiotische Keime, die in keinem Darm fehlen sollten. Zusätzlich unterstützt Colon Vital Bio die gesunde Verdauungs- und Darmfunktion auch durch die Faser- und Schleimstoffe, die im Bio-Leinsamenschrot enthalten sind. Die Beweglichkeit der Darmmuskulatur wird gefördert, was der Verdauung zugute kommt. Auf lange Sicht wird die Nahrung in einem gesunden Darm besser aufgeschlossen, Nähr- und Vitalstoffe können besser resorbiert werden. Für jedes Alter geeignet! glutenfrei lactosefrei Zutaten: Topinambursaft-Pulver*, entölter und feinst vermahlener Leinsamenschrot*, Fenchelsamenpulver*, Flohsamenschalen*, Probiotische Lebendkulturen *aus biolgischem Anbau Die probiotischen Lebendkulturen sind folgende: Bifidobacterium lactis, Lactobacillus acidophilus, Lactobacillus salivarius, Lactobacillus casei, Lactococcus lactis, Enterococcus faecium. Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte pro Messlöffel Topinambursaft-Pulver 3,2 g Leinsamenschrot 2,5 g Fenchelsamenpulver 0,5 g Flohsamenschalen 0,4 g Probiotische Lebendkulturen 0,4 g Verzehrempfehlung: 1 Messlöffel täglich, am besten vor einer Mahlzeit, in einem großem Glas Wasser auflösen, 5-10 min Quellen lassen und trinken. Hinweise: Frei von Farbstoffen, Aromen und Konservierungsmitteln. 100% Wirkstoff, frei von Füllstoffen und Trennmitteln. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 240 g Herstelledaten: Kyberg Pharma Vertriebs-GmbH Keltenring 8 82041 Oberhaching

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Maler
54,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Quelle: Wikipedia. Seiten: 290. Kapitel: Xago, Galka Scheyer, Fritz Matthies-Masuren, Nina de Garis Davies, David Pendleton Oakerhater, Sebastian Gutzwiller, Elena Luksch-Makowsky, Lisa Kümmel, Karl Hapke, Leon Schidlowsky, Fritz Ketz, Otgonbayar Ershuu, Norbert Hornig, Susanne Kessler, Arthur Kolnik, Sophie Matisse, Peter Rösel, Manuel García Moia, Not Vital, Amar Ben Belgacem, Josefine Winter, Oswaldo Guayasamín, Darío Basso, Achim Preiß, Raden Saleh, Georg Königstein, Johann Michael Kupfer, Mbongeni Buthelezi, Charles Wilda, Mole & Wolfrhine, Marianne Schneegans, Kolë Idromeno, Dieter Dressler, Václav sprungl, Luigi Veronesi, Alexej von Assaulenko, Liane Collot d'Herbois, Chaim Soutine, Shy Abady, Daniel Moriz Lehr, Kurt Elvers, Erika Streit, David Koloane, Noé Canjura, Uwe Ernst, Vann Nath, Mihai Sârbulescu, Waltensburger Meister, Jenny Schweminski, Gostan Zarian, Max Helas, Wenzel Lorenz Reiner, Ruzena Zátková, Rudolf Bauer, Gottfried Bernhard Göz, Carl Roesch, Erich Schönfeld, Franziska Klotz, Julie Mehretu, Lois Freeman-Fox, Hannes Schultze-Froitzheim, Akbar Behkalam, Misha Bolourie, Eberhard Göschel, Leopold von Pezold, Henri Regnault, Ramón Subercaseaux Vicuña, Joseph Melling, Robert Batty, Carl Strauss, Marlene Dumas, Mykola Schmatko, Nicolas Eekman, Sam Szafran, Eberhard Viegener, Josef Schädler, Jean-Joseph Benjamin-Constant, Kriegsmaler, Wiktor Alexandrowitsch Pogodin, Oscar Rex, Heinz Werner Schneider, Farouk Hosny, Ermenegildo Antonio Donadini, Peter Demetz-Fëur, Wassili Dmitrijewitsch Jermilow, Malangatana Ngwenya, Pierre Patricio, Marco Ricci, Václav Hradecký, Rachel Lumsden, Zoro Mettini, John Gast, Lasar Segall, Hisham Zreiq, Marie-Thérèse Schins, Mira Schendel, Marwan Kassab-Bachi, Salah Saouli, Angenelle Thijssen, Federico Castelluccio, Horst Peter Dollinger, Otto Trubel, Wolfgang Bier, Luis Sacilotto, Miriam Schapiro, François Flameng, Arthur Goldreich, Guido Hoffmann, Erwin Spuler, Eduardo Kingman, Jakob Anton Bucher, Egidius Sadeler der Ältere, Fritz W. Schulz, Constantino Brumidi, Néstor Martín-Fernández de la Torre, Jan Laß, Severo Sarduy, Johann Jacob Eybelwieser, Manfred Beck-Arnstein, Moïse Bercovici-Erco, Johann Theodor Schultz, Jost de Laval, Adolf Friedrich Harper, Hans Joachim Sonntag, Celestin Mato Medovic, Gisèle van Waterschoot van der Gracht, Charles Wysocki, Lucy von Barclay de Tolly, Beatriz Milhazes, Michail Sabinin, Karl Lindemann-Frommel, Carl Maria Seyppel, Emina Cabaravdic-Kamber, Herbert Benedikt, Alois Kostner, Hans-Joachim Speßhardt, Demetrio Aguilera Malta, Michel Fingesten, Theodor Sternberg, Henri Le Sidaner, Jan safránek, Aziz Raza, Carlo Cazals, Édouard Debat-Ponsan, Rudolf Leitner-Gründberg, Kostas Koufogiorgos, Janis JaunsudrabinS, Egon Karl Nicolaus, Martiros Sarjan, Dunstan St. Omer, Aimé Morot, Fabio Corba, Herbert Hiesmayr, Helmut Vakily, Carlo Pellegrini, Norris Church Mailer, Tarek Marestani, Joseph Petzl, Black Hawk, Oskar Gawell, Peter Flinsch, Henri Loux, Julio Fossa Calderón, Samuel Walters, Viktor Stauffer, Robert Gattinger, Abderrahman Meliani, Hausmaler, Zoia Korvin-Krukovsky, Will Küpper, Benno Huth, Ezio Toffolutti, Meister der Einsammlung des Manna, Helmut Berninger, Václav Sochor, Edgar Klier, Johannes Baptist Waas, Jimmy Fell, G. Soest, Gustav Zindel, Károly Markó der Jüngere, Emy Ferjanc, Ibrahim Hazimeh, Johann Gustav Grunewald, Alfred Schrötter von Kristelli, Daniel Ridgway Knight, Fjodor Jakowlewitsch Alexejew, Alte Meister, Alejandra Seeber, Victor Prouvé, Anto...

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
EWO" Wasserfilter Vital zum Anschluss an den Wa...
Unser Tipp
143,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Der EWO-Vitalfilter - für sauberes, vitales Trinkwasser.Wie sauber ist ihr Trinkwasser? Glücklicherweise herrscht in Deutschland kein Mangel an Trinkwasser. Allerdings beziehen nur die Wenigsten ihr Trinkwasser direkt aus einer Quelle. Stattdessen erhalten wir in unseren Haushalten ein Wasser, das durch langen Transport und hohen Drücken seiner ohnehin oft schwachen Lebensenergie beraubt wurde. Zusätzlich finden sich im Wasser oftmals auch Fremdstoffe wie z.B. Chlor, das in manchen Regionen zugesetzt wird, diverse Schwermetalle, meistens Blei aus den alten Rohrleitungen und feste Verunreinigungen wie Bakterien und Pilzsporen. Der Trinkwasser-Anteil beträgt etwa 2-3 Prozent, aber gerade hierbei sollte ein Maximum an Sicherheit und Qualität gewährleistet sein. Durch die Kombination von zwei Technologien erzielen wir mit unserem EWO Vitalfilter hochwertiges Trinkwasser - ohne chemische Zusatzstoffe. Die Filtereinheit wird von der Firma Carbonit gefertigt und besteht aus Aktivkohle, die über eine sehr großflächige und poröse Struktur verfügt. Die Oberfläche von nur drei Gramm guter Aktivkohle entspricht ungefähr der Fläche eines Fussballfeldes. Wasserfilterleistung: • 99% Chlor • 99% Medikamentenrückstände • 99% Hormone • 99% Pflanzenschutzmittelrückstände • 95% Schwermetalle • 99% Bakterien und andere Mikroorganismen Prüfungen und Tests bestätigen, dass durch den EWO-Vitalfilter nahezu alle Schadstoffe reduziert werden: Chlor, Schwer- metalle, Bakterien, Mikroorganismen, Parasiten, Rückstände von Medikamenten, Hormone, Antibiotika und Pflanzenschutzmittel. Zusätzlich werden Geschmacks- und Geruchsstoffe herausgefiltert. Gelöste Mineralstoffe bleiben erhalten. Nitrat wird nicht herausgefiltert. Wie die Tests bestätigen, bleibt dabei ein hohes Rückhaltevermögen über die gesamte Nutzungsdauer der Filterpatrone erhalten. Nach der Filterung umfließt das Wasser den Vitalisierungsstab Dieses hochwertige gefilterte und vitalisierte Wasser verfügt nun über quellwasserähnliche Qualität und kann wunderbar zum Trinken, Gemüse waschen, zur Zubereitung von Babynahrung oder zum Kochen verwendet werden, sowie in Aquarien, bei Pflanzen und Haustieren. Die Installation des EWO-Vitalfilters erfolgt einfach und schnell - direkt am Wasserhahn. Daher eignet sich der EWO-Vitalfilter auch hervorragend für den Einsatz auf Reisen. Ob im Gartenhaus, beim Camping oder im Hotel, mit dem EWO-Vitalftilter können Sie aus vorhandenem Leitungswasser einfach und effizient sauberes und vitales Trinkwasser. Anschluss: Normierter Anschluss für alle Standardwasserhähne, sowohl für Innen- als auch für Außengewinde. Durch das integrierte Umschaltventil (senkrechte Stellung: Nutzwasser, waagrechte Stellung: EWO-Vitalwasser) ist kein Abschrauben notwendig, falls nur Nutzwasser benötigt wird. Betriebsvoraussetzungen: • Aus technischen Gründen (Kunststoffgehäuse) ist der Einsatz nur bei Kaltwasser zulässig. • Erforderlicher Betriebsdruck: 2-5 bar. Bei drucklosen Boilern kann der EWO-Vitalfilter mittels T-Stück vor dem zum Boiler führenden Wasserhahn angeschlossen werden. • Vor Frost schützen. Filterpatrone: • Filterfeinheit: Die nach einem international patentierten Verfahren gefertigte Filterpatrone EWO-Monoblock® verfügt über eine Filterfeinheit von <0,45 µm. • Leistung: ca. 50 Liter pro Stunde bei 4 bar und einer Wassertemperatur von 10°C. • Empfohlener Filterwechsel nach 6 Monaten (DIN 1988) oder 4.000 Litern Durchflussmenge (Durchfluss nimmt ab). Bei stark verschmutztem Wasser empfehlen wir eine Vorfilterung. • Beim Gebrauch auf Reisen in Länder mit schlechter Wasserqualität: Vor der erneuten Verwendung das Filtergehäuse reinigen, trocknen und eine neue Patrone einsetzen. Technische Daten: Länge/Höhe: ca. 20 cm Durchmesser: ca. 7 cm weitere Infos unter http://www.wasservitalis.de und www.ewo-wasser.at

Anbieter: wasserstelle
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot