Angebote zu "Gerhard" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Alte Meister der Eisenbahn-Photographie: Gerhar...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2013, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Alte Meister der Eisenbahn-Photographie: Gerhard Moll, Verlag: Ek-Verlag GmbH // EK-Vlg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Fotografie // Dokumentarfotografie // Geschichte // Bahn // Verkehrsmittel // Eisenbahn // Fotojournalismus, Rubrik: Schienenfahrzeuge, Seiten: 144, Abbildungen: ca. 200 Abbildungen, Gewicht: 871 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Alte Meister der Eisenbahn-Photographie: Gerhar...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Alte Meister der Eisenbahn-Photographie: Gerhard Moll ab 29.8 € als gebundene Ausgabe: 1. Aufl.. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Auto & Verkehr,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Alte Meister der Eisenbahn-Fotographie: Gerhard...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Alte Meister der Eisenbahn-Fotographie: Gerhard Illner ab 29.8 € als gebundene Ausgabe: Das Werk des Leipziger Bildreporters. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Auto & Verkehr,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Alte Meister der Eisenbahn-Fotographie: Gerhard...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Alte Meister der Eisenbahn-Fotographie: Gerhard Illner ab 29.8 EURO Das Werk des Leipziger Bildreporters

Anbieter: ebook.de
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Alte Meister der Eisenbahn-Photographie: Gerhar...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Alte Meister der Eisenbahn-Photographie: Gerhard Moll ab 29.8 EURO 1. Aufl.

Anbieter: ebook.de
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Alte Meister der Eisenbahn-Photographie: Gerhar...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Gerhard Illner, Bildreporter aus Leipzig und bekannter Eisenbahnfotograf, dürften vor allem die Eisenbahnfreunde aus der ehemaligen DDR noch kennen: Seine Handabzüge konnten schon in den frühen 1960er Jahren ganz offiziell erworben werden und bereichern heute zahlreiche private Sammlungen. Hans Müller, als Absolvent der Hochschule für Verkehrswesen in Dresden und bei der VES-M Halle gerade mit Arbeiten an verschiedenen Rekoloks befasst, verbrachte viele Samstage im Hause Illner, lernte den Fotografen gut kennen und erwarb im Laufe der Jahre einen Großteil handverlesener Illner-Abzüge. Dafür unternahm Hans Müller, selbst bekannter Fotograf und EK-Buchautor, zahlreiche Exkursionen mit dem Leipziger Bildreporter, dem dank einer Fotogenehmigung der Pressestelle des DDR-Verkehrsministeriums alle Türen der DR-Dienststellen offen standen. Mit der vorliegenden Auswahl von Bildern aus der Sammlung von Hans Müller soll an das Wirken des früh verstorbenen Leipziger Bildreporters erinnert werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Alte Meister der Eisenbahn-Photographie: Gerhar...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Es dürfte nur wenige Eisenbahnfreunde oder Berufskollegen geben, die seinen Namen nicht kennen. Sein außergewöhnlich hohes fachliches Wissen ist auch nach vielen Jahren im Ruhestand noch gefragt sowohl von Meiningen als auch von Museumsbahnen. Und jeder, der ihn persönlich kennt, schätzt seine Liebenswürdigkeit und Freundlichkeit, die er sich allen schwierigen Lebenslagen zum Trotz bis heute bewahrt hat: Gerhard MollAls Lokomotivführer mit Leib und Seele hat Gerhard Moll es nicht versäumt, auch Eisenbahnfreund bzw. Eisenbahnphotograph zu sein, der den Bahnbetrieb seit den fünfziger Jahren auf schier unzähligen, einzigartigen Aufnahmen dokumentierte. Gerhard Moll ist EK-Autor der ersten Stunde.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Making-Aktivitäten mit Kindern und Jugendlichen
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

33 Projekte rund um das kreative digitale Gestalten mit Kindern und Jugendlichen in der Schule, in der Freizeit und MINT-Initiativen werden in diesem Handbuch vorgestellt. Dazu werden Hintergründe zum Making beschrieben. Unter den Projektbeschreibungen sind Konzepte für offene digitale Werkstätten für Kinder, Jugend-Hackathons, Makerspaces an der Schule, Workshop-Angebote und Unterrichtsstunden rund um 3D-Modellierung, Optik, Stereoskopie und virtuelle Realität. Ob Programmieren, 3D-Druck, Fotografie mit Smartphone oder Trickfilmerstellung mit Tablets, das Löten von LED oder die Arbeit mit Raspberry Pi, dem MaKey-MaKey-Kit oder andere neue und alte Werkzeuge: Immer dreht es sich darum, wie gemeinsam mit Kindern die Welt rund um Digitales und Technik kreativ gestaltet und neu erfunden werden kann. Dabei werden bevorzugt Projekte beschrieben, die auch von Einsteiger/innen umgesetzt und für eigene Zwecke angepasst werden können: Upcycling, Müllvermeidung, Partizipation, günstige Materialien und kostenlose Tools sowie weitgehende Verzicht auf speziellle und teure Bausätze sind dabei Grundlage der Auswahl.Mit Beiträgen von Ralf Appelt, Matthias Andrasch, Silvana Aureli, Dominik Bartel, Gerhard Brandhofer, Henrike Boy, Guido Brombach, Martin Ebner, Gerald Geier, Steffen Griesinger, Tobias Hübner, Julia Kleeberger, Gregor Lütolf, Victoria Mader, Kurt Meister, Werner Moser, Kristin Narr, Zwetana Penova, Markus Peißl, Hans-Bodo Pohla, Ingrid Reip, Eike Rösch, Bettina Scheurer, Martin Schön, Sandra Schön, Björn Schreiber, Christine Schwarz, Daniel Seitz, Friederike Siller, Markus Sindermann, Michael Spitzer, Michael Tillmann, Karin Winkel, Mathias Wunderlich, Isabel Zorn und Yvonne Zylka.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Alte Meister der Eisenbahn-Photographie: Gerhar...
43,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Es dürfte nur wenige Eisenbahnfreunde oder Berufskollegen geben, die seinen Namen nicht kennen. Sein aussergewöhnlich hohes fachliches Wissen ist auch nach vielen Jahren im Ruhestand noch gefragt – sowohl von Meiningen als auch von Museumsbahnen. Und jeder, der ihn persönlich kennt, schätzt seine Liebenswürdigkeit und Freundlichkeit, die er sich allen schwierigen Lebenslagen zum Trotz bis heute bewahrt hat: Gerhard Moll Als Lokomotivführer „mit Leib und Seele“ hat Gerhard Moll es nicht versäumt, auch Eisenbahnfreund bzw. Eisenbahnphotograph zu sein, der den Bahnbetrieb seit den fünfziger Jahren auf schier unzähligen, einzigartigen Aufnahmen dokumentierte. Gerhard Moll ist EK-Autor der ersten Stunde.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot